Der international bekannte Wissenschaftler und Autor Dr. Paddy Ladd hat die Arbeit tauber Lehrer (Deaf Pedagogies) untersucht und die Besonderheiten einer Deaf Pedagogic analysiert und herausgearbeitet. Die pädagogische Arbeit tauber Lehrer ist in der Geschichte der Gehörlosenpädagogik bisher kaum gewürdigt worden. Paddy Ladd wird seine Ergebnisse vorstellen und diskutieren.

Die Veranstaltung findet statt

am 16. November 2018
von 18 bis 20 Uhr 30

Universität Köln
Humanwissenschaftliche Fakultät
216 HF-Hauptgebäude
Hörsaal H 124 (im zweiten
Gebäudeteil in der ersten Etage)
Frangenheimstraße 4
50931 Köln

Die Teilnahme ist kostenfrei. Anmeldungen unter abrueche@uni-koeln.de 

Logo Deaf Pedagogies

Veranstalter

Universität Köln