• Der Erfahrungsaustausch stand im Mittelpunkt der Veranstaltung.
    Der Erfahrungsaustausch stand im Mittelpunkt der Veranstaltung.
  • Oliver Schneider vom KSL Münster (im Bild links) im Gespräch mit Inge Hille, deren Tochter ein Persönliches Budget erhält.
    Oliver Schneider vom KSL Münster (im Bild links) im Gespräch mit Inge Hille, deren Tochter ein Persönliches Budget erhält.
  • Budgetnehmerin Annika Hille (im Bild 2. von links) berichtete über ihre Erfahrungen mit dem Persönlichen Budget.
    Budgetnehmerin Annika Hille (im Bild 2. von links) berichtete über ihre Erfahrungen mit dem Persönlichen Budget.
  • Marita Dirks-Kortemeyer von der Lebenshilfe Kreis Steinfurt (links im Bild)  im Gespräch mit einem Budgetnutzenden.
    Marita Dirks-Kortemeyer von der Lebenshilfe Kreis Steinfurt (links im Bild) im Gespräch mit einem Budgetnutzenden.
  • Mareike Knöpfel vom KSL Münster pinnt die Wünsche der Workshop-Teilnehmende an eine Metaplan-Tafel.
    Mareike Knöpfel vom KSL Münster pinnt die Wünsche der Workshop-Teilnehmende an eine Metaplan-Tafel.
  • Die ehemalige Landesbehindertenbeauftragte Elisabeth Veldhues (links im Bild) im Gespräch mit Inge Hille, Mutter einer Budgetnutzenden.
    Die ehemalige Landesbehindertenbeauftragte Elisabeth Veldhues (links im Bild) im Gespräch mit Inge Hille, Mutter einer Budgetnutzenden.
  • Grevens Bürgermeister Peter Vennemeyer (links im Bild) sagte: „Selbstbestimmt Leben heißt auch: selbstbestimmt Entscheidungen treffen. Egal, ob ein Mensch ein Handicap hat oder nicht!“
    Grevens Bürgermeister Peter Vennemeyer (links im Bild) sagte: „Selbstbestimmt Leben heißt auch: selbstbestimmt Entscheidungen treffen. Egal, ob ein Mensch ein Handicap hat oder nicht!“
  • Der Erfahrungsaustausch stand im Mittelpunkt der Veranstaltung.
    Der Erfahrungsaustausch stand im Mittelpunkt der Veranstaltung.