Lesben, Schwule, Bisexuelle, Transgender, Transsexuelle und Intersexuelle (LSBTTI*) mit Behinderung überwinden Barrieren: Das Forum gibt LSBTTI* mit Behinderung, Fachkräften und anderen Interessierten Raum, Fragen gemeinsam in den Blick zu nehmen: Wünsche nach Liebe und Sexualität haben LSBTTI* ohne als auch mit Behinderung. Welche Barriere im Kopf verhindert echte Begegnung? Welche Hürde macht Räume der LSBTTI*-Szene so wenig zugänglich? Wieso sind Kontaktplattformen im Internet nicht für alle nutzbar? Wie erkenne und senke ich Barrieren?

Freitag, 28. September 2018 bis Sonntag, 30. September 2018 in Köln

Mehr Informationen

Das Bild zeigt das Zeichen für RollstuhlfahererIn auf einem Regenbogen-Hintergrund.

Veranstalter

Queerhandicap