7 Schritte zum persönlichen Budget

7 Schritte zum Persönlichen Budget

„Mehr als ein Weg.“

1Informationen, individuelle Zielplannung und notwendige Hilfen
Hier ist oftmals eine professionelle Beratung sinnvoll.
2Antrag beim Kostenträger stellen
Ein schriftlicher, formloser Antrag reicht aus.
3Treffen mit dem Kostenträger
Unterstützung durch Vertrauensperson, wenn notwendig.
4Vertragsabschluss über die zu erreichenden Ziele mit dem Kostenträger (Zielvereinbarung)
Zur Überprüfung und Qualitätssicherung gibt es klare Nachweispflichten.
5Erhalt des Leistungsbescheids
Bekanntgabe der Höhe und Bezugsdauer des Persönlichen Budgets.
6Überweisung des bemessenen Persönlichen Budgets auf das Konto des Budgetsnehmenden
Bei Minderjährigen erhalten die Sorgeberechtigten das Persönliche Budget.
7Zweckgebundene Nutzung des Budgets
Das Geld darf ausschließlich für die vereinbarten Ziele und Teilhabeleistungen ausgegeben werden.